Skip to main content

DKB Kreditkarte

0,00 €

Kostenlose Beantragung
Typ
Gratis im Ausland Geld abheben
Kostenlos im Ausland bezahlen
Antragsgebühren0, 00 Euro
Monatliche Gebühren0, 00 Euro
KreditkartenartVISA
BesonderheitenMindestabhebung: 50 Euro
Erstattung von Automatengebühren

DKB Kreditkarte – Informationen, Vor- und Nachteile, Test, Erfahrungen und Alternativen

Die Reisekreditkarte der DKB ist aktuell vermutlich die bekannteste und beliebteste Karte in Deutschland. Sie wird auf fast jedem Reiseblog empfohlen und bietet gute Konditionen für das Geld abheben im Ausland. Meiner Erfahrung nach ist sie jedoch nicht für jedes Land optimal geeignet, da es in den letzten Jahren einige Veränderungen gab. Ob die Karte für dich persönlich geeignet ist, meine Erfahrungen sowie wichtigsten Vor- und Nachteile der DKB-Reisekreditkarte erfährst du in folgendem Ratgeber.

Vorteile im Überblick:

  • weltweit kostenlos Geld abheben an vielen Automaten mit Aktivkundenstatus möglich*
  • kostenlose Beantragung und kostenloses Girokonto
  • weltweit kostenloses Bezahlen möglich
  • gute Umrechnungskurse
  • einfache, vergleichsweise schnelle Eröffnung
  • Verknüpfung mit Apple- und Googlepay möglich
  • Guter Support (24 Stunden am Tag erreichbar)
  • Kontaktloses Bezahlen möglich
  • 0,2 Prozent Guthabenzinsen für Vermögen bis zu 100.000 Euro (Stand: Februar 2020)

Nachteile

  • keine Filialen
  • Abhebungen müssen mindestens 50 Euro betragen
  • Viele Vorteile gelten nur für Aktivkunden (Ein Jahr nach Beantragung müssen pro Monat mindestens 700 Euro auf das Konto eingezahlt werden, um den Status zu behalten)
  • Online-Banking etwas unübersichtlich

 

Wie funktioniert die DKB Kreditkarte? Wie kann ich Geld auf die Karte überweisen?

Die DKB Kreditkarte kann nur in Kombination mit dem kostenlosen Girokonto der DKB beantragt werden. Um die Karte einsetzen zu können, sollte also zunächst Geld auf das Girokonto überwiesen werden. Daraufhin ist die DKB Kreditkarte direkt einsatzbereit, da Abhebungen und Zahlungen automatisch von dem Girokonto abgebucht werden.

Kostenlos im Ausland mit der DKB-Kreditkarte Geld abheben und bezahlen

Um kostenlos mit der DKB-Reisekreditkarte Geld abzuheben, ist es notwendig den Status „Aktivkunde“ zu haben. Diesen Status erhält man im ersten Jahr nach der Beantragung ohne Bedingungen. Danach müssen auf dem Girokonto monatlich mindestens 700 Euro eingehen, damit der Aktivkundenstatus erhalten bleibt. Ansonsten fallen Auslandsgebühren in Höhe von 1,75 % an.

Wie funktioniert die Beantragung? Wie lange dauert sie?

Je nach Wohnort kann die Dauer für die Beantragung der DKB-Kreditkarte stark variieren. Sie liegt normalerweise bei 2 bis 10 Tagen. Bei mir hat es 4 Tage gedauert, bis ich die Karte per Post erhalten habe.

Um die Karte zu beantragen, müssen auf der Webseite der DKB zunächst alle wichtigen Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer usw. angegeben werden. Daraufhin ist es am einfachsten, die Identität über einen Videoanruf zu verifizieren. Nach diesem Schritt wird einem die DKB-Kreditkarte direkt zugeschickt.

Welche Limite gibt es?

Die Limits bei der DKB-Kreditkarte sind sehr individuell und lassen sich teilweise anpassen. Welche Limite man persönlich hat, lässt sich im Online-Banking unter dem Punkt „Service“ –> „aktuelle Limite“ überprüfen. Folgende Limits bestehen:

  • Dispolimit: Wenn man die Karte neu beantragt, liegt das Limit hier oft nur bei 100 Euro. Es legt fest, bis zu welchem Betrag das DKB-Girokonto überzogen werden kann. Da bei der Rückzahlung hohe Zinsen anfallen können, würde ich jedoch empfehlen, das Dispolimit auf 0 zu setzen. So verhindert man außerdem, dass das Konto versehentlich überzogen wird.
  • Kreditkartenlimit: Das Kredikartenlimit legt fest, wie hoch die Ausgaben mit der DKB-Kreditkarte pro Monat maximal sein dürfen. Wenn man dieses Limit überschreiten möchte, ist es zunächst notwendig, Geld von einem anderen Konto auf die Kreditkarte zu überweisen.
  • Überweisungslimit: Um Missbrauch zu vermeiden, lässt sich außerdem über das Online-Banking festlegen, wie hoch das maximale Überweisungslimit sein soll. Es lässt sich jeder Zeit individuell anpassen.

Anleitung, um das Kreditkartenlimit anzupassen:

Wie kann ich die Karte sperren und wieder entsperren?

Wenn die Karte verloren gegangen ist oder die Daten gestohlen wurden, sollte sie möglichst schnell gesperrt werden. Dies ist am einfachsten über das Online-Banking möglich. Wenn man sich dort einloggt wählt man einfach den Punkt „Karte sperren“ aus.

Alternativ gibt es außerdem die Möglichkeit, die DKB-Reisekreditkarte über die Hotline „116 116“ sperren zu lassen. Darüber hinaus ist es möglich, die Bank per E-Mail über die Webseite zu kontaktieren.

DKB-Kreditkarte im Test und Vergleich:

Die DKB-Kreditkarte wieder entsperren/ im Ausland freischalten

Aufgrund von hohen Sicherheitsstandards ist es leider garnicht so einfach, die DKB-Kreditkarte wieder zu entsperren. Mit etwas Glück kann eine gesperrte Karte über den Kundenservice der Bank wieder entsperrt werden. In der Regel ist es jedoch notwendig, eine neue Karte zu bestellen.

Zinsen

Wie bei aktuell allen Banken in Deutschland sind die Zinsen für das Geld auf einem DKB-Konto sehr gering. Bis zu einem Kontostand von 100.000 Euro werden gerade einmal 0,01 % Zinsen ausgezahlt. Für höhere Beträge liegen die Zinsen sogar bei 0 % (Stand: Februar 2020).

Wie kann man den PIN ändern?

Soweit ich weiß, lässt sich die PIN aktuell leider nicht über das Online-Banking ändern. Um den PIN zu ersetzen, ist es notwendig, diesen per Post neu zu beantragen. Hierfür wird normalerweise eine kleine Gebühr erhoben.

Kann man die DKB-Kreditkarte überziehen?

Wenn man kein Guthaben auf die Karte übertragen hat, wird sie bei Bezahlungen und Abhebungen automatisch überzogen. Dies ist immer bis zu dem individuellen Kreditkartenlimit möglich. Wenn man nur die Kreditkarte überzieht, fallen in der Regel also keine Gebühren an. Hierbei sollte jedoch unbedingt darauf geachtet werden, dass das Girokonto nicht überzogen wird, um hohe Rückzahlungszinsen zu vermeiden.

Gibt es die Möglichkeit, eine zweite Kreditkarte zu bekommen?

Im Gegensatz zu der Reisekreditkarte von Santander gibt es bei der DKB-Kreditkarte einige Voraussetzungen, um eine zweite Karte zu bekommen. Grundsätzlich ist die DKB ist nicht verpflichtet, eine zweite Karte auszustellen.

Unter dem Punkt im Online-Banking „Produkte“ –> „Visa-Card“ lässt sich eine zweite Karte anfordern. Dies ist außerdem per Mail oder Telefon möglich.

Die Bedingungen für eine zweite Karte ändern sich recht häufig. Nach meinen Informationen ist es aktuell notwendig, das der Status auf „Aktivkunde“ steht. Es müssen also regelmäßig Zahlungen auf das Konto vorgenommen werden. Darüber hinaus sollten mindestens 5000 Euro auf dem Konto liegen.

DKB Kreditkarte registrieren

Um sich für die Karte zu registrieren, ist lediglich die Anmeldung eines Girokontos bei der DKB notwendig. Um Zahlungen und Abhebungen vorzunehmen ist normalerweise keine zusätzliche Registrierung notwendig.

Woran kann es liegen, wenn die DKB-Kreditkarte nicht funktioniert und das Abheben nicht möglich ist?

Wenn die DKB-Reisekreditkarte nicht funktioniert, kann dies unterschiedliche Gründe haben. Folgende Dinge sollten Sie in diesem Fall überprüfen:

  1. Wurde der Mindestbetrag für Abhebungen erreicht?: Bei der DKB liegt der Mindestbetrag pro Abhebung bei mindestens 50 Euro. Wenn dieser unterschritten wird, wird kein Geld ausgezahlt.
  2. Hat die Karte äußerliche Schäden?: Wenn die Karte schon älter ist und man sie häufig benutzt, kann es schnell zu äußeren Schäden kommen, sodass z. B. der Magnetstreifen nicht mehr richtig erkannt wird. Um dies zu verhindern ist der Einsatz einer Kreditkartenhülle sinnvoll.
  3. Wurde die Kreditkarte gesperrt?: Bei dem Verdacht auf Betrug oder Missbrauch kann es vorkommen, dass die Karte aus Sicherheitsgründen vorsorglich gesperrt wird. Dies kann vor allem beim Geld Abheben im Ausland passieren. Wer in einen exotischen Ort reist, sollte vor dem Reiseantritt zur Sicherheit die Bank informieren.
  4. Wurde der richtige PIN eingegeben?: Wenn man die Kreditkarte längere Zeit nicht mehr benutzt hat, kann es schnell passieren, dass der korrekte PIN vergessen wird. In diesem Fall kann man sich einen neuen PIN per Post zuschicken lassen.
  5. Wurde versucht, an einem leeren oder defekten Automaten Geld abzuheben?: Vor allem in asiatischen Ländern wie Indonesien kommt es regelmäßig vor, dass der Geldautomat einfach leer ist oder ein Defekt vorherrscht. In diesem Fall kann man einfach zum nächsten Automaten gehen.
  6. Hat der Automat bzw. die Zahlvorrichtung das VISA-Zeichen?: VISA und Mastercard werden fast überall auf der Welt akzeptiert. Es kann dennoch vorkommen, dass einzelne Automaten die VISA-Kreditkarte nicht annehmen. Falls die DKB-Kreditkarte nicht funktioniert, sollte man also überprüfen, ob der Automat ein VISA-Zeichen besitzt.
  7. Wurde das Tageslimit überschritten?: Wenn man viel Bargeld in kurzer Zeit benötigt, beispielsweise um einen Mietwagen auf einer Reise zu bezahlen, kann es dazu kommen, dass das Tageslimit überschritten wird. In so einem Fall ist es immer sinnvoll, mindestens eine weitere Reisekreditkarte dabei zu haben.

Karte mit einer Hülle schützen – aktuelle Bestseller für Kreditkartenhüllen im Vergleich:

Bestseller Nr. 1
10 x Scheckkartenhülle von BE-HOLD, ist die Kartenhülle zum Schutz Ihrer Bankkarten, Kreditkarten usw. für ihre Geldbörse
  • Menge: 10 Stk. pro Packung
  • Egal ob als EC-Kartenhüllen, Kreditkartenhüllen, Versichertenkartenhüllen, Führerscheinhüllen, Personalausweishüllen, Zulassungsscheinhüllen, Bankkartenhüllen, Tankkartenhülle, ... Ihre Karten sind mit den transparenten Kartenhüllen aus Hartplastik von BE-HOLD immer gut geschützt
  • Optimaler Schutz vor Beschädigung
Bestseller Nr. 2
RFID Blocker Schutzhülle | TÜV geprüft | Kunststoff | transparent | 6 x NFC Schutzhüllen | Kartenhülle für Kreditkarten und EC Karten
  • WHAT YOU SEE IS WHAT YOU GET: Die transparente Front ermöglicht es die in der Kreditkartenhülle enthaltene Karte zu erkennen. Keine Sucherei mehr, um die passende Karte schnell griffbereit zu haben.
  • TÜV GEPRÜFTE SICHERHEIT: Zuverlässiger RFID Schutz gegen Datendiebstahl trotz transparenter Front der Kartenschutzhülle! Durch den TÜV im Labor messtechnisch bestätigt und zertifiziert. Eine handelsübliche (passive) RFID Blocker Karte kann dieses Zertifikat nicht vorweisen.
  • PRAKTISCH: einfache Handhabung durch Daumenaussparung und Langlochstanzung zum leichten Entnehmen der Karte. Dazu robuster Kunststoff in matt transparent, 95% durchsichtig.
Bestseller Nr. 3
Durable 890319 Kreditkartenhülle (mit Rfid Schutz, Rfid Blocking, Beutel à3 Kartenhüllen) silber transparent
  • RFID Kreditkartenhülle zum Schutz vor unbefugtem Auslesen der persönlichen Daten, 3 Stück im Beutel
  • Kartenhülle mit beidseitigem Rfid Schutz auf 13,56 MHz, Rfid Blocking für Kreditkarten, Bankkarten und Ausweise im Scheckkartenformat
  • RFID Hülle mit transparenter Vorderseite, silberner Rückseite und Daumenstanzung für schnellen Zugriff

Letzte Aktualisierung am 24.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

DKB Auslandskrankenversicherung

Im Gegensatz zu einigen anderen Kreditkartenanbietern gibt es nach meinen Informationen aktuell noch keine Möglichkeit, zusätzlich eine DKB Auslandskrankenversicherung abzuschließen.

 

*teilweise fallen zusätzliche Automatengebühren an, die nicht mehr erstattet werden. Im ersten Jahr nach Beantragung ist man automatisch Aktivkunde. Danach müssen pro Monat mindestens 700 Euro eingezahlt werden.

Kommentare

Katrin 20. Februar 2020 um 14:53

Ich bin seit über 10 Jahren bei der DKB Kunde. Bislang hatte ich keine nennenswerten Probleme.

Im Gegenteil, ich liebe die vielen Vorteile von DKB zu schätzen gelernt

– kostenloses Konto als aktiver Kunde
– kostenlose Kreditkarte
– kostenlose weltweite Abhebung von Bargeld
– Die Möglichkeit, mehrere Konten für Sparpläne einzurichten.
– Keine langen Wartezeiten beim Support, sie konnten mir immer freundlich und zuvorkommend bei meinen Problemen helfen.
– Ein weiteres Plus ist die 24/7-Verfügbarkeit. Welche lokale Bank kann einen solchen Service anbieten? Eine klare Empfehlung.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


0,00 €

Kostenlose Beantragung