Skip to main content

Geldgürtel Test-Übersicht, Vergleich, Testsieger und Kaufberatung 2019/2020

Geldgürtel Testsieger
Welcher Geldgürtel ist der Testsieger im Vergleich?

Was ist ein Geldgürtel? Wann ist der Einsatz sinnvoll?

Ein Geldgürtel ist ein Gürtel mit einem verborgenen Beutel, in dem Sie Ihr Geld aufbewahren können. Der Zweck ist, dass Sie Ihr Geld vor Taschendieben schützen, wenn es nicht sichtbar ist. Wenn Sie Ihr Geld in Gürteln verstecken, können Sie auch beruhigt sein und fühlen sich sicherer. Es gibt unterschiedliche Formen und Arten von Geldgürteln, auf die im Folgenden noch näher eingegangen wird. Geldgürtel eignen sich hervorragend für das Aufbewahren von wichtigen Dokumenten, die Sie immer bei sich haben müssen. Geldgürtel sind für einen Urlaub sehr wichtig. So haben Sie alle Ausweisdokumente, Kreditkarten und Krankenkarten immer sicher und griffbereit.

Wie funktioniert ein Geldgürtel?

Sie können Geldgürtel verwenden, um Ihr Geld, Ihren Reisepass und Dokumentenkopien auf Reisen aufzubewahren. Obwohl Diebe alles über diese Gürtel wissen, ist es äußerst unwahrscheinlich, dass sie versuchen, Ihnen diesen zu entwenden, um an das Bargeld zu kommen.
Normale Geldgürtel sehen genauso aus wie normale Gürtel und sind in verschiedenen Stilrichtungen erhältlich – elegant, lässig, aus Leder, Canvas – was auch immer Sie für Ihr Outfit benötigen.

Wenn Sie ein Rucksacktourist sind, eignet sich der Canvas-Stil möglicherweise am besten für Sie. Diese Form des Geldgürtels ist definitiv die beste Option, um Ihr Geld sicher zu verwahren. Es ist diskret und bequem. Wenn Sie normalerweise zu Hause einen Gürtel tragen, ist dies sogar noch besser. Sie müssen nicht immer Ihren normalen Kleidungsstil ändern, wenn Sie unterwegs sind.

Die aktuellen top 5 Bestseller für Geldgürtel im Vergleich:

Bestseller Nr. 1
CampTeck U6889 Sicherheit Geldgürtel Tresorgürtel Reisegürtel - geeignet für Sicherheitskontrollen, gegen Diebstahl - Nylon & Kunststoff, Reise, Fliegen - Schwarz
  • Größe des safegürtel: 125 cm lang, 3,8 cm weit; geeignet für einen Hüftumfang bis zu 106,6 cm; wiegt 150 g.
  • Unser safegürtel geldgürtel verfügt an der Innenseite über einen 73 cm langen Reisverschluss, in dem Sie gefaltete Banknoten, Kopien von Reisedokumenten und Ausweisen, lose Schlüssel oder USB-Sticks aufbewahren und diese vor Taschendieben schützen können.
  • Der moneybelt geldgürtel besteht aus strapazierfähigem Nylon, das leicht, bequem und atmungsaktiv ist, und verfügt über eine starke Quick-release Kunststoffschnalle, mit deren Hilfe der Gürtel individuell angepasst werden kann.
Bestseller Nr. 2
AGPTEK Geldgürtel mit Reißverschluss Geheimfach, Geldversteck, geeignet für Reise, Dienstreise, Joggen, für Herren und Frauen, Metallschnalle, schwarz
  • 【Schützen Sie Ihr Geld unterwegs】 AGPTEK Reisegürtel hat eine leicht zu öffnende, versteckte Sicherheitstasche mit einem 70 cm langen Reißverschluss. Der übliche und schöne Reisegürtel wird von Dieben nicht angegriffen. Sie müssen nur Ihre Energie auf Reisen setzen.
  • 【Schnelle Sicherheitskontrollen】 Der Gürtel verfügt über eine hochwertige und stabile Metallschnalle, die die Haltbarkeit erheblich verbessert. Darüber hinaus hat dies keine Auswirkungen auf das schnelle Bestehen von Sicherheitsprüfungen.
  • 【Breite Anwendbarkeit】 Das Geheimfach ist fest verschlossen und groß genug für gefaltete Banknoten. Zum Beispiel sogar Schlüssel, Münzen, SD-Karte oder USB-Sticks. Sie können es bei Fitness, Joggen, Reisen, Dienstreise und Sicherheitskontrollen verwenden. Sie müssen nur den Gürtel umdrehen und dann den Reißverschluss öffnen, um den Artikel zu entfernen.
Bestseller Nr. 3
Tatonka Geldgürtel Travel Waistbelt, black, 130 x 3 cm
  • [1] Unisex-Größe [2] Vesteckte Sicherheits-Reißverschlusstasche auf der Innenseite
  • [3] Praktischer TATONKA Kunstoff-Verschluss
  • Material: Polyester Webbing;
Bestseller Nr. 4
VAN BEEKEN Flache Bauchtasche Hüfttasche mit RFID Blocker und 2 Hüftgurten für Damen und Herren - enganliegend und wasserabweisend - Geldgürtel zum Sport, Reisen und Joggen – Gürteltasche, Schwarz
  • MAXIMALE SICHERHEIT I Die meisten Bauchtaschen für Männer und Frauen sehen schön aus. Sichern Ihre Wertsachen aber nicht. Billigimitate verwenden einfache Clipverschlüsse und nur einen Bauchgurt. Ein Gurt reißt oder die Schnalle öffnet sich und die Wertsachen sind weg. Dank unserer Premium Sicherheitsschnallen und dem austauschbarem 2-Gurte-System sind Sie immer sicher unterwegs
  • UNVERGLEICHLICHER KOMFORT I Das Gewicht eines Handy reicht aus und einfache Hüfttaschen hängen durch oder bewegen sich stark beim Laufen. Durch das 2-Gurte-System mit 2 elastischen und stufenlos längenverstellbare Hüftgurten bleibt die Bauchtasche für Damen und Herren auch bei Bewegung fest um Ihre Hüfte. Das flache Design und die weiche, atmungsaktive Netzrückseite ermöglichen es die Hüfttasche auch unsichtbar unter der Kleidung zutragen
  • VIELSEITIG EINSETZBAR I Durch das 2-Gurte-System besticht die flache Bauchtasche besonders bei Aktivitäten, wo Bewegung und ein fester Sitz gefragt sind. Insbesondere beim Sport, Wandern, Reisen. Tragbar als Sport Bauchtasche zum Joggen, Geldgürtel, Laufgürtel, Gürteltasche, Reise Dokumententasche oder als Alternative zur Brusttasche und Brustbeutel bietet die flache Hüfttasche für Herren und Damen maximale Flexibilität
Bestseller Nr. 5
Samsonite Global Travel Accessories, RFID Geldgürtel, 26 cm, Beige
  • Samsonite Global Travel Zubehör zur sicheren Aufbewahrung Ihrer Sachen und für komfortables Reisen
  • Kompakter Geldgürtel mit RFID-Schutz
  • 2 Reißverschlusstaschen, um Bargeld, Kreditkarten, Tickets und Reisepässe sicher und gut organisiert aufzubewahren

Letzte Aktualisierung am 24.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Geldgürtel Test/Review:

Welche Arten von Geldgürteln gibt es?

Es gibt verschiedene Geldgürtel-Designs. Sie können an verschiedenen Körperteilen getragen werden, abhängig von den unterschiedlichen Komfortvorlieben. Hier sind einige der gebräuchlichsten Geldgürtel-Designs:

  • Taillengürtel: diese werden oft als die beliebtesten angesehen. Sie sind in der Regel etwa 30 cm lang, zehn cm breit und haben einen Hüftgurt. Dieser Gürtel wird in der Regel um die Taille unter Ihrer Kleidung getragen. Das Hauptanliegen bei dieser Art von Geldgürtel ist, dass er bequem ist und sich Ihrer Taille anpasst.
  • Geldgürtel für Hals oder Schulter: das sind Taschen, die an einer Schnur hängen, die um Ihren Hals oder über Ihre Schulter verläuft. Auch dieser Gürtel wird normalerweise unter Ihrer Kleidung getragen. Da der Gurt gegriffen, geschnitten und der Beutel abgezogen werden kann, ist er von Geldgürteln am wenigsten wirksam. Dennoch ist er immer noch viel sicherer als eine Brieftasche oder eine Gürteltasche. Viele weibliche Reisende bevorzugen diese Variante.
  • Geldgürtel für Beine: Dies sind Taschen, die sich um Ihr Bein legen, normalerweise direkt über dem Knöchel. Offensichtlich müssen lange Hosen (keine Shorts) darüber getragen werden, um sie zu verstecken. Diese Geldgürtel sind deutlich kleiner, unscheinbarer und können leicht unter der Hose getragen und versteckt werden.
  • Kleine Geldgürtel: diese sind etwa halb so groß wie ein Hüftgürtel und funktionieren daher möglicherweise nicht für viele Reisende, sind aber immer noch recht beliebt. Diese hängen auch am Gürtel oder an der Gürtelschlaufe in Ihrer Hose, sodass Sie leicht darauf zugreifen und sie leicht wieder verstecken können.
  • Normale Geldgürtel: das sind die Geldgürtel, wie wir sie kennen. Sie sind mit einer geheimen Reißverschlusstasche auf der Innenseite ausgestattet. Diese Geldgürtel sehen aus und wirken wie ein normaler Gürtel.

Es ist bekannt, dass manche Reisende mehr als einen Geldgürtel mit Gegenständen unterschiedlicher Wichtigkeit verwenden, die tiefer unter der Kleidung getragen werden. In beiden Beuteln steckt Bargeld, dass Sie, wenn einer gestohlen wird, nicht mittellos sind.

Hinweise zum Verstecken Ihres Geldgürtels

Wenn ein Geldgürtel sichtbar ist – zum Beispiel, indem sie aus Ihrem Körper herausragen oder durch Ihre Kleidung sehen -, bedeutet dies, dass Sie Opfer von Dieben sein können. Probieren Sie es vor Ihrer Abreise aus und tragen Sie die Kleidung, die Sie auf Ihrer Reise tragen werden.

  • Wenn Sie es unter Ihrer Kleidung tragen, knöpfen Sie das Hemd zu und stecken Sie es in Ihre Hose oder Ihren Rock.
  • Wenn Sie einen Taschengeldgürtel in Ihre Hose stecken, tragen Sie einen Gürtel, der Dieben die Arbeit erschwert.
  • Wenn Sie einen Geldgürtel für den Hals verwenden, stecken Sie ihn unter einen Arm, damit er am ganzen Körper getragen wird und am Hals weniger sichtbar ist. Positionieren Sie den Beutel so, dass Sie ihn den ganzen Tag über am besten wahrnehmen können.

Wo liegen die Vor- und Nachteile eines Geldgürtels?

Vorteile

  • Reisebrieftaschen dienen in erster Linie dazu, Geld, Kreditkarten und wichtige Dokumente zu verstecken und Diebe daran zu hindern, Ihre Wertsachen zu stehlen. Der erste Vorteil eines Geldgürtels ist natürlich, dass er unter Ihrer Kleidung versteckt ist. Daher wissen Diebe nicht, dass Sie viel Bargeld um Ihre Taille haben. Wenn Sie einen Geldgürtel unter Ihrer Kleidung haben, sind alle wichtigen Dinge sicher und für die Taschendiebe nicht sichtbar. Auf diese Weise sind Sie völlig unverwundbar und fallen nicht auf. Somit kann Ihre Reise reibungslos und entspannt verlaufen.
  • Der zweite Vorteil eines Geldgürtels ist ihr Komfort. Viele Menschen zögern nämlich, vor ihrem Urlaub einen Geldgürtel zu kaufen. In den meisten Fällen bezweifeln sie, ob der Geldgürtel bequem ist oder nicht. Die Wahrheit ist: Wenn Sie einen guten Geldgürtel kaufen, haben Sie keine Probleme, und Sie werden ihn zweifellos auf jeder Reise dabei haben.
  • Geldgürtel halten Sie organisiert: Geldgürtel halten Ihre Finanzen organisiert und alles an einem Ort und ich kenne viele Reisende, die einen Geldgürtel als eine Art Zweitgeldbörse mitbringen. Geldgürtel helfen Ihnen dabei, Ihre Finanzen zwischen Ihrer Brieftasche (für den täglichen Gebrauch) und Ihrem Reisegeld (für die Tiefenlagerung) aufzuteilen. Geldgürtel sind auch ein großartiger Ort, um eine zusätzliche Kreditkarte für Notfälle sowie Dokumente wie Ihre Impfkarte oder Ihr E-Visum aufzubewahren, damit Sie sie immer bei sich haben, wenn sie nicht leicht zugänglich sind.
  • Geldgürtel geben Ihnen Sicherheit: Reisen ist eine Fähigkeit, die man sich im Laufe der Zeit angeeignet hat. Selbst wenn Sie tausend Artikel voller Ratschläge lesen, wird Ihre erste Reise einen gewissen Stress auslösen, insbesondere in Bezug auf Geld und Wertsachen. Wenn ein Geldgürtel das ist, was Sie brauchen, um sich sicher zu fühlen, entscheiden Sie sich dafür. Mit der Zeit werden Sie lernen, wie Sie gerne reisen und wie Sie Ihr Geld am besten schützen.

Nachteile

  • Geldgürtel sehen klobig aus: Der Sinn eines Geldgürtels ist es, Ihre Wertsachen unauffällig zu schützen. Das einzige Problem ist, dass Geldgürtel das Gegenteil von unauffällig sind. Sie müssen den Geldgürtel ordentlich verstecken, ansonsten sind Sie schnell das Ziel von Diebstählen.
  • Geldgürtel sind umständlich zu nutzen: Es ist wichtig, dass Sie immer etwas Bargeld in der Tasche haben, damit Sie kleine Dinge schnell bezahlen können. Wenn Sie alles im Geldgürtel verstauen, dann müssen Sie ihn jedes Mal hervorholen, um etwas zu bezahlen. Überlegen Sie also vorher, was Sie an dem Tag alles benötigen.

Was sollte ich beim Kauf von einem Geldgürtel beachten?

Es ist wichtig, dass Sie sich vor dem Kauf eines Geldgürtels ausführlich über die verschiedenen Arten informieren. Außerdem ist es sinnvoll, wie viel Platz Sie benötigen. Es gibt, wie oben beschrieben, verschiedene Größen und Möglichkeiten, wie Sie einen Geldgürtel tragen können. Der Standardgürtel wird um die Taille getragen und ist relativ groß. Hier können Sie sehr viel und alle wichtigen Dokumente verstauen.

Allerdings benötigen Sie meistens nicht den kompletten Stauraum. Zudem ist dieser Beutel leicht sichtbar und Diebe könnten auf Sie aufmerksam werden.

Alternativen wären Geldgürtel für den Hals, die Tasche oder für den Knöchel. Sie sind deutlich kleiner, aber wichtige Dokumente, wie Reisepass, Ausweisdokumente und Kranken- und Kreditkarten können Sie hier leicht verstauen.

Wie viel kostet ein Geldgürtel?

Die Preise variieren, abhängig vom Material und der einzelnen Modelle. Ein normaler Geldgürtel kostet in der Regel um die 30 bis 50 Euro. Natürlich gibt es günstigere Varianten, allerdings ist die Verarbeitung nicht so gut. Kaufen Sie sich lieber einen vernünftigen Geldgürtel, der für Ihre Ansprüche angemessen ist.

Was sollte ich beim Einsatz von einem Geldgürtel beachten?

Behalten Sie nicht alle Gegenstände, die Sie für den Tag benötigen, in Ihrem Geldgürtel. Es wird den Zweck zunichte machen, wenn Sie regelmäßig in den Geldgürtel greifen und ihn wieder verstecken. Bewahren Sie Bargeld, eine Kreditkarte und einen Ausweis für den täglichen Gebrauch tief in Ihren Taschen auf. Der Geldgürtel sollte für kleine persönliche Gegenstände verwendet werden, die auf Reisen von größter Wichtigkeit und von größtem Wert sind. Einige herkömmliche Artikel umfassen: Reisepass; Notgeld; Debitkarte; Kreditkarte; Führerschein; Fahrkarten und Dokumente; Schlüssel; Notfall-Kontaktinformation.

Lassen Sie niemals einen Geldgürtel „versteckt“ am Strand, während Sie schwimmen. Im Idealfall lassen Sie es in Ihrem Zimmer. Wenn dies nicht möglich ist, bringen Sie einen kleinen wasserdichten Beutel oder eine Packtasche mit, damit Ihre Wertsachen mit Ihnen schwimmen können. Tragen Sie in Hostels oder Nachtzügen Ihren Geldgürtel, wenn Sie schlafen. Sie können damit sogar in einem Hostel duschen (hängen Sie es – vielleicht in einer Plastiktüte – an die Düse oder die Gardinenstange).

Weitere Tipps zur Sicherheit auf Reisen:

Welche Alternativen gibt es?

Die Alternativen zu Geldgürteln sind Brustbeutel, Bauchtaschen oder ein normales Portemonnaie. Allerdings sollten Sie das Portemonnaie immer mit einer Kette oder einer verschließbaren Tasche tragen. Die beste Möglichkeit, seine Wertsachen aufzubewahren, ist immer noch der Geldgürtel.

Bestseller Nr. 1
KEAFOLS Brustbeutel Brusttasche Reisegeldbeutel mit RFID-Schutz wasserdicht Umhängebeutel Tasche maximale Sicherheit für Smartphone und Reise Dokumente
  • ❤【Schützen Sie Ihre Wertsachen】Gewicht: 73.5g, Der dünne Brustbeutel mit RFID-Schutz macht Ihre Wertsachen sehr sicher und gewährleistet, dass Ihre Personalausweis und Kreditkarten geschützt und nicht lesbar sind. Schützen Sie Ihre Wertsachen auf Reisen.
  • ❤【Große Kapazität】Der Brustbeutel hat 3 große Innenausstattung und 3 kleine Taschen für Verwendung. Der Reise Brustbeutel bieten mehr Platz für Smartphone, Reisepass, Personalausweis, Schlüssel, Geld, Münzen, Reisedokumente und andere Wertsachen.
  • ❤【Guter Qualität】Die Brusttasche ist sehr angenehm zutragen und mit einem verstellbaren Nackenband. Das Netz an der Rückseite ist atmungsaktiv und verhindert dadurch starkes Schwitzen. Selbst bei Regen werden die Wertsachen durch den wasserabweisenden Stoff geschützt.
Bestseller Nr. 2
ERGOBAG Hula HoopBear Münzbörse, 14 cm, Hawaiian Turquoise
  • Brustbeutel wird mit Klettverschluss geschlossen und ist mit einer Sicherheitskordel ausgestattet
  • Sichtfach für Fahrkarte, Lieblingsfoto o.ä. auf der Rückseite
  • Our environment is of great importance to all of us. That is why our products are made of 100% PET recycled fabrics
Bestseller Nr. 3
Jack Wolfskin Unisex – Erwachsene Organizer Brustbeutel, Black, One Size
  • Brustbeutel/Gürteltasche
  • Mit einstellbarer Kordellänge
  • Unterschiedliche Trageoptionen

Letzte Aktualisierung am 24.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API




Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *